OCR-Software für gescannte Dokumente

Texterkennung, Dokumentenindexierung und Datenerfassung integriert mit ShakeSpeare Software.

Sehr oft beschließen Unternehmen, ihre Dokumentenarchive zu digitalisieren und große Mengen von Dokumenten zu scannen und zu vernichten. Heutzutage ist es Standard, dass ein spezialisiertes Unternehmen zu beauftragen, dass die digitale Archivierung der Dokumente und Daten mit der Genehmigung zur Vernichtung der ursprünglichen physischen Dokumentation sicherstellt.

 

Was nach der digitalen Archivierungsphase geschieht, wurde für eine Organisation erreicht, und was gibt es noch im Bereich der OCR-Technologie, die Benutzern und Lösungen dabei helfen kann, riesige Datenmengen zu durchsuchen, diese Daten zu verarbeiten und sie auf effiziente Weise zu verwalten.

ShakeSpeare ist von Anfang an eng mit OCR-Technologie verbunden, da das Einscannen von Dokumenten in das ShakeSpeare® DMS und die Verwendung der Daten aus diesen Dokumenten in der ShakeSpeare® BPM-Engine seit 2001 von Unternehmen genutzt wird.

 

Im Zuge unserer Fortschritte und der Marktanforderungen gab es viele neue Entwicklungen in der OCR- und Datenerfassungstechnologie, einige sind bereits reif für den industriellen Einsatz. Viele weitere neue technische Anwendungen ermöglichen fortgeschrittenes maschinelles Lernen, KI-Texterkennung, das Lesen von Rechtsdokumenten und durch die Workflow-Engine die Automatisierung der Dokumentenerstellung zur Beantwortung dieser Dokumente.

 

Wir arbeiten mit zwei Datenerfassungs- / Dokumentenverarbeitungsunternehmen in verschiedenen Märkten zusammen und integrieren uns in deren Technologie- oder Verarbeitungszentren, und haben Partnerschaftsvereinbarungen abgeschlossen, um Zugang zu den neuesten Updates über technologische Fortschritte und Weiterentwicklungen zu erhalten.

ShakeSpeare wird häufig in eine eigenständige ABBYY-Lösung integriert. In 95% der Fälle integrieren wir eine ABBYY Flexicapture-Lösung (Generationen 10 und höher) und ABBYY Fine Reader Server (Generationen ab 12 und höher). In Deutschland und der D-A-CH Region sind wir mit der Rechnungsverarbeitungsfirma GINI integriert, die auf das Auslesen von Daten aus Rechnungen auf dem deutschen Markt spezialisiert ist.

 

GINI verfügt über ein eigens entwickeltes maschinelles Lern- und Datenzentrum in München, wo immer mehr Rechnungen aus Deutschland und den umliegenden Ländern verarbeitet werden. Die Qualität der ausgelesenen Informationen ist erstaunlich und ermöglicht einen hohen Automatisierungsgrad bei der Rechnungsverarbeitung.

 

Wenn Sie mehr über die Anwendungsfälle für Texterkennung (OCR) und Datenerfassung und -verarbeitung durch ShakeSpeare und Integrationen zu OCR/Datenerfassungs-Anbietern wissen möchten, kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne und stellen Ihnen die technischen Möglichkeiten für Ihren Anwendungsfall vor.

Vorstellung vereinbaren

1 Step 1
Ihre Privatsphäre ist uns wichtig
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right
FormCraft - WordPress form builder

PRICING

 

ShakeSpeare® in der Cloud ist ab 149€ / Monat erhältlich und umfasst 10 GB Speicherplatz sowie Lizenzen für 10 Benutzer.

Teilnehmen an einer einleitenden 20 Minuten Webinar

1 Step 1
Ihre Privatsphäre ist uns wichtig
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right
FormCraft - WordPress form builder

Vorstellung vereinbaren

1 Step 1
Ihre Privatsphäre ist uns wichtig
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right
FormCraft - WordPress form builder

Wenn Sie mehr über Dokumentenmanagement im Allgemeinen und verschiedene Anwendungsfälle lesen möchten, klicken Sie bitte hier

Texterkennung gibt es seit den ersten Scannern, und Firmen wie ABBYY haben bereits in den 1980er Jahren mit der Entwicklung dieser Technologie begonnen. Die Prämisse, Daten aus gedruckten und physischen Dokumenten zu extrahieren, ist nicht neu, und der Mehrwert, den die automatische Verarbeitung zur Vermeidung der Neueingabe von Daten, die Indexierung von Dokumenten für die Suche und die automatische Datenextraktion und -verarbeitung bietet, ist immens. Hunderttausende von Unternehmen profitieren heutzutage von der OCR-Technologie, entweder indem sie Archive effizienter durchsuchen, Daten so speichern, dass sie gefunden werden können, oder einfach Zeit durch Kopieren/Einfügen der Daten aus gescannten Dokumenten sparen. Eine OCR-Lösung oder ein OCR-Modul (Optical Character Recognition) ist in den meisten Software- und Scanlösungen zu finden. Es gibt Nachteile und Herausforderungen bei der Verwendung der für Ihren Anwendungsfall ungeeigneten Technologie – es kann zu Enttäuschungen und viel höheren Kosten führen als ursprünglich angenommen.

 

Bei der Planung der Implementierung von OCR- und Datenerfassungstechnologie (mit oder ohne maschinelles Lernen oder einer KI-Lösung, wie sie in den letzten 2 Jahren häufig propagiert wurde) sind mehrere Punkte zu beachten. Auch für uns als Experten auf dem Gebiet der Dokumentenautomatisierung, elektronischen Archivierung, Verarbeitung und Datenerfassung gibt es einige kritische Punkte, die wir gut verstehen müssen, bevor wir ein OCR-/Datenerfassungsprojekt mit Ihnen durchführen:

 

  1. a) Welche Art von Dokumenten möchten Sie verarbeiten – handelt es sich um einseitige, längere, handschriftliche, teilweise handschriftliche Dokumente oder sind es nur Ausdrucke, vielleicht gibt es sogar schon PDF-Dokumente, die elektronisch erstellt wurden, aber gegen Änderungen geschützt sind?
  2. b) Woher kommen diese Dokumente – können Sie die Scan-Qualität kontrollieren (für beste Ergebnisse werden 300dpi s/w-Scans bevorzugt)?
  3. c) Können Sie die Dateigrößen kontrollieren? Große Dateigrößen (die normalerweise von Handykameras erzeugt werden) stellen in der Regel eine große Belastung für das Bildverarbeitungssystem dar, da OCR nicht in Buchstaben, sondern in Pixeln denkt.
  4. d) Müssen Sie auch Bilder oder nur Texte digitalisieren (Auswirkungen auf die Technologie)
  5. e) Die erforderliche Verarbeitungsleistung und Infrastruktur, die Sie für Ihre Dokumente benötigen werden, hängt stark von der Menge der zu verarbeitenden Dokumente ab.
Zeig mehrWeniger zeigen

Schnelle Suche in digitalen Dokumenten

Mit einem Scanner und der Verarbeitung der Daten durch unsere professionelle OCR-Lösung, werden die physischen Dokumente digitalisiert und sind über die ShakeSpeare® Smart Search einfach digital auffindbar.

Digitales Dokumentenarchiv

Die Dokumente werden in speicherplatzschonendem komprimierten PDF-Format bereitgestellt und können digital oder physisch weiterverarbeitet werden.

Availability of information in digital form for automatic or manual processing

Mit der OCR-Lösung können spezifische Information durch die Software ausgelesen und in andere Datentabellen übertragen werden. Verschiedene Applikationen und Datentabellen werden ganz ohne menschlichen Einsatz und fehlerfrei ausgefüllt.

Software für die automatische Auslese und Datenabnahmen Dokumenten

1 Step 1
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right
FormCraft - WordPress form builder

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies werden über unsere Website von unseren Werbepartnern gesetzt.

Wir verwenden HotJar, um zu verfolgen, was die Benutzer auf dieser Website anklicken und sich damit beschäftigen.
  • _hjClosedSurveyInvites
  • _hjDonePolls
  • _hjMinimizedPolls
  • _hjDoneTestersWidgets
  • _hjMinimizedTestersWidgets
  • _hjIncludedInSample
  • 1P_JAR

Wir nutzen Facebook, um Verbindungen zu Social-Media-Kanälen zu verfolgen.
  • m_pixel_ratio
  • presence
  • sb
  • wd
  • xs
  • fr
  • tr
  • c_user
  • datr

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren